Vorhang auf, für den neuen Multicar M41

Das Team Stangl Kommunal hat Ende April interessierte Besucher aus den kommunalen Bereichen Bauhof, Beschaffung, Fuhrpark in das ARBÖ Fahrsicherheitszentrum nach Straßwalchen geladen, um vorab und in Live-Präsentationen den neuen, großen Multicar M41 vorzustellen.

Der Multicar M41 ist eine Neuentwicklung des deutschen Qualitätsherstellers Hako und - in der 7,5 Tonnen Kategorie, der bislang größte Multicar in der Baureihe.

 

Stangl stellt neuen kommunalen Geräteträger vor: 7,5 Tonnen Multicar M41, 90 km/h schnell.

Multicar erleben

Mit einer Nutzlast von bis zu 4,25 Tonnen bzw. einem zulässigen Gesamtgewicht von 7,5 Tonnen, ist der ‚M41‘ das neue Flaggschiff in der Kommunalsparte von Hako und beim Österreich-Partner Stangl.

Besonderes Merkmal: trotz des beachtlichen Leistungsumfangs, die relativ geringe Fahrzeugbreite von nur 1,75 Meter sowie der äußerst geringe Wendekreis, von nur 3,11 m im Innendurchmesser. Dies wird durch die Allradlenkung des ‚M41‘ ermöglicht.

Multicar in neuer dimension

Leistung und Komfort

Herzstück ist der FTP Vierzylinder Motor, welcher 129 kW (175 PS) leistet und nach der neuesten Abgasnorm Euro VI E zertifiziert ist.

Als weiteres Alleinstellungsmerkmal in dieser Fahrzeugklasse, sieht das Team Stangl Kommunal die Höchstgeschwindigkeit von 90 km/h. Der neue Multicar verfügt dabei über ein Stufenlosgetriebe mit hydrostatisch-mechanischer Leistungsverzweigung, bis 14 km/h bzw. im Arbeitsmodus erfolgt der Antrieb rein hydrostatisch. Der Vorteil dabei ist eine feinfühlig wählbare, konstante Motordrehzahl, abgestimmt auf das jeweilige Arbeitsgerät, die Geschwindigkeit ist stufenlos und verschleißfrei einstellbar.

Weiterer Vorteil ist eine permanente Verbindung zwischen Antriebsmotor und den Rädern, wodurch zB. bei Berganfahren keine Unterbrechung der Zugkraft entsteht, Abwürgen des Motors oder Überhitzung der Kupplung verhindert werden. Die elektrische Parkbremse, mit Haltefunktion ist ein zusätzlicher Komfort- und Sicherheitsaspekt. Starrachsen mit Schraubenfedern sorgen für einen hohen Fahrkomfort, die ergonomische Anordnung der Bedienelemente in der Kabine, für eine hohe Benutzerfreundlichkeit im neue Multicar.

mehr über den Multicar M41
nächster halt...

Kommualmesse Oberwart

Erleben Sie den neuen Multicar M41 und weitere Kommunalmaschinen auf der diesjährigen Kommunalmesse in Oberwart - beim Team Stangl Kommunal im Freigelände.

Kommunalmesse 2024 (Öffnet in neuem Tab)
Wir führen Ihre Stangl Kommunalmaschine für den kommunalen Einsatz in der Gemeinde und am Bauhof vor
Team kommunal

wir führen vor

Ab Herbst 2024 können Sie den neuen Multicar M41 auch in Ihrer Gemeinde oder Ihrem Betrieb erleben - das Stangl Team Kommunal führt vor!

Stangl Gebietsleiter Kommunaltechnik Thomas Santeler und Gebietskarte

Thomas Santeler

Gebietsleiter West
+43 664 88919941 Thomas.Santeler@stangl.at
Stangl Gebietsleiter Kommunaltechnik Andreas Leitner und Gebietskarte

Andreas Leitner

Gebietsleiter Mitte
+43 664 1627503 Andreas.Leitner@stangl.at
Stangl Gebietsleiter Kommunaltechnik Manfred Zieger und Gebietskarte

Manfred Zieger

Gebietsleiter Ost
+43 664 8308554 Manfred.Zieger@stangl.at
Wir konfigurieren auch

Ihren neuen Multicar

Jetzt anfragen